#1

Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 26.03.2011 19:15
von EarAche • The Undertaker | 2.097 Beiträge

Mit eigentlich unentschuldbarer Verspätung wollen wir uns nun an dieser Stelle endlich dem 2010er Output des in der Sendung bereits vorgestellten Bavarian Assrock Massaka widmen:

Als Genremix gibt Mastermind "Dark Lord Steff", der hinter dem Projekt mit dem zunächst kurios anmutenden Titel "Bavarian Assrock Massaka" steht, im Internet auf diversen Seiten folgendes an: Rock, Gothic Metal, Progressive, Industrial, Jazzrock/ Fusion.

Und genauso bunt zusammen gewürfelt, wie es diese Kategorien nahelegen, ist das Liedgut auf dem Album "Blutwurscht" denn auch. Daher erfordert es schon mehr als einen Durchlauf, bis man zu einem Resultat kommt, ob man dieses Album lieben oder eher vergessen sollte. Bei mir ging der Daumen im Endeffekt eindeutig nach oben, nachdem ich erkannt hatte, dass es sich hierbei eher um ein Spaßprojekt handelt, welches zunächst eigentlich nur für einen Kreis befreundeter Musiker gedacht war (siehe diverse Interviews u.a. auch in diesem Forum). Und einer nicht unerheblichen Anzahl von Leuten dürfte es ebenso ergangen sein, nachdem sich das Album zu Jahresbeginn 2011 zehn Wochen in Folge in den deutschen Metal-DJ-Charts halten konnte (MRC30).

Erster Daumen hoch: Bei der ersten Single "Bluad auf'm Tanzbodn", einem eingängigen Gothrock-Song, reimt sich INKONTINENZ auf MERCEDES BENZ oder OBERSCHICHT auch schon mal auf DEMENZGESICHT. Ein amüsanter Floorfiller für Clubs mit Gothic-Parties jenseits der suizidalen Lyrics anderer Genrevertreter.

Zweiter Daumen hoch: Der Humorfaktor zieht sich weiter durch das Album durch die offensichtliche (meist bayrische) Verballhornung in den Songtiteln (die sich im Albumtitel BLUTWURSCHT ja schon andeutet), so wird aus "Destruction" hier "Desdragdschn" oder aus "Mausetot" ein Track mit dem Titel "Mausdodhi".

Pluspunkt 3: Musikalisch geht man lustig vielfältig zu Werke, denn wie eingangs bereits erwähnt finden sich neben dunklen Gothrock-Tracks auch unerwartbare Einsprengsel wie ein kurzes "Country & Western Intermezzo" oder ein Rocker namens "Crazy For Your Bones", der stilistisch stark an die guten alten ZZ Top gemahnt. Auf DESDRAGDSCHN wird der Metal-Gitarre gehuldigt, in anderen Songs finden sich funky oder jazzige Elemente - es wird also keinesfalls langweilig. Als Paradebeispiel für den Mix des gesamten Albums mag vielleicht die 11,5-Minuten-Nummer "Hot Gothsick" als Anspieltipp erwähnt werden.

Fazit: Hier haben sich bei einem Künstler offenbar über einige Jahre neben der Arbeit in anderen Bands Ideen angesammelt, die er für seinen Bekanntenkreis einfach mal auf ein Album gepackt hat, das aber durchaus auch für aufgeschlossene Zeitgenossen interessant ist, die mit verschiedenen Spielarten des Rock und dem bayrischen Humor des "Dark Lord Steff" etwas anfangen können (hierdurch erklärt sich auch die Wahl des Projektnamens, der ins Hochdeutsche übersetzt nichts anderes bedeutet als "bayrischer Arschrock"). Reinhören in die Snippets bei Amazon oder komplette Songs bei MySpace sei auf jeden Fall mal empfohlen.

Wenn man denn überhaupt ein Haar in der Suppe finden möchte, dann ist es eventuell die Reihenfolge der Songs auf dem Album, denn die ersten beiden Tracks spiegeln den gut rockenden Rest der Scheibe eher nicht gleich wieder. Vor allem beim halb klassischen Opener "Club Soundgarden" handelt es sich nämlich eigentlich um die gut 2-minütige Signation unserer eigenen Radiosendung, die vom Dark Lord vor einigen Jahren mal komponiert wurde - und hier nun halt auch ihren Platz auf einem Album gefunden hat - Dank daher nochmal von uns an dieser Stelle! Aber ab Track 3 (dem erwähnten "Bluad Auf'm Tanzbodn") rockt die Scheibe dann auch für Leute außerhalb unseres eigenen Dunstkreises in vielfältigster Manier bis zum furiosen "Lalalalah" am Ende.

Soundfiles: www.myspace.com/bavarianassrockmassaka
Weitere Info: www.clubsoundgarden.de/t511f8-Bavarian-Assrock-Massaka-BLUTWURSCHT.html
Dark Lord Steff on Facebook: www.facebook.com/pages/Dark-Lord-Steff/154913114558213
Blutwurscht @ Amazon: www.amazon.de/Blutwurscht/dp/B003YOYG54/ref=pd_rhf_p_img_1?tag=vglnk-de-c1-21
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


http://www.facebook.com/DJ.EarAche
http://twitter.com/DJ_EarAche

zuletzt bearbeitet 27.03.2011 15:49 | nach oben springen

#2

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 31.03.2011 13:01
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.450 Beiträge

In the name of bloody dark LORD STEFF MARSCHALL - BAM wants to thank DJ EarAche for his outstanding support and well temperatured words!

"LET A BLOODWURSCHT LEAD YOUR WAY!"


check out!!!
www.hartmutrotzt.de
www.bavarianassrockmassaka.de
https://de-de.facebook.com/hartmut.rotzt
https://www.facebook.com/pages/Dark-Lord...154913114558213
nach oben springen

#3

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 16.09.2011 10:48
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.450 Beiträge
nach oben springen

#4

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 20.09.2011 17:01
von Zorro • Skullcrusher | 122 Beiträge

nicht schlocht,
Herr Spocht...

alles in Eigenproduktion ?


nach oben springen

#5

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 20.09.2011 17:11
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.450 Beiträge
nach oben springen

#6

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 26.10.2011 11:36
von Zorro • Skullcrusher | 122 Beiträge

.. kann man da auch mit anderen Instrumenten rein ??


nach oben springen

#7

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 26.10.2011 15:24
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.450 Beiträge

das schoene am computer ist ja, dass man jedes instrument auch uebers keyboard
einspielen kann wie eine sitar beispielsweise. damit und per sample sind einem da
praktisch keine grenzen gesetzt und hat auch ohne cd mastering einen veritablen
sound. man kann jetzt natuerlich auch eine gitarre extern einspielen und unter diversen
verstaerker simulationen waehlen....


check out!!!
www.hartmutrotzt.de
www.bavarianassrockmassaka.de
https://de-de.facebook.com/hartmut.rotzt
https://www.facebook.com/pages/Dark-Lord...154913114558213
nach oben springen

#8

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 20.12.2011 16:47
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.450 Beiträge

BLUTWURSCHT - jetzt auch auf dem belgischen Markt unterwegs!

http://www.benl.ebay.be/itm/110767747400

....und in Polen:

http://www.ebay.pl/itm/110767747400#ht_821wt_1109


Lustig, wie man die Blutspur nachvollziehen kann......


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


check out!!!
www.hartmutrotzt.de
www.bavarianassrockmassaka.de
https://de-de.facebook.com/hartmut.rotzt
https://www.facebook.com/pages/Dark-Lord...154913114558213
zuletzt bearbeitet 20.12.2011 17:02 | nach oben springen

#9

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 26.12.2011 22:21
von EarAche • The Undertaker | 2.097 Beiträge

Klingt vom Angebot her so, als würden da deutsche Trader sehr international agieren - was Wunder bei dem Charterfolg zu Beginn des Jahres...


http://www.facebook.com/DJ.EarAche
http://twitter.com/DJ_EarAche

nach oben springen

#10

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 08.03.2012 17:12
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.450 Beiträge
zuletzt bearbeitet 08.03.2012 17:26 | nach oben springen

#11

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 23.03.2012 22:25
von EarAche • The Undertaker | 2.097 Beiträge

Was Wunder, alleine bei Amazon Deutschland waren es ja anscheinend 311.436 Downloads in Kategorie MP3-Alben


http://www.facebook.com/DJ.EarAche
http://twitter.com/DJ_EarAche

nach oben springen

#12

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 28.03.2012 16:14
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.450 Beiträge
nach oben springen

#13

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 28.03.2012 16:38
von EarAche • The Undertaker | 2.097 Beiträge

Das ist gut so, die weltweite Fangemeinde soll sich schließlich zu erkennen geben können!

Immer wieder stelle ich bei tiefschwarzen Events (z.B. dieser Sorte: http://www.festei.de/index.892.0.html?&e...tx_rmevents_pi1 ) fest, dass Massaka-Sound gewünscht wird, aber die Hupfdohlen plakative Werbung von Weichspülern wie Cradle Of Filth auf der Brust tragen...


http://www.facebook.com/DJ.EarAche
http://twitter.com/DJ_EarAche

zuletzt bearbeitet 28.03.2012 16:40 | nach oben springen

#14

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 28.03.2012 16:53
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.450 Beiträge

Das könnten wir in Form eines Zalando Events zur Shirt Veröffentlichung kombinieren....


check out!!!
www.hartmutrotzt.de
www.bavarianassrockmassaka.de
https://de-de.facebook.com/hartmut.rotzt
https://www.facebook.com/pages/Dark-Lord...154913114558213
nach oben springen

#15

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 28.03.2012 17:27
von EarAche • The Undertaker | 2.097 Beiträge

wtf? bitte was kann man miteinander kombinieren?


http://www.facebook.com/DJ.EarAche
http://twitter.com/DJ_EarAche

zuletzt bearbeitet 28.03.2012 17:28 | nach oben springen

#16

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 29.03.2012 08:42
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.450 Beiträge

Ja, was glaubst Du wie die Grufties erst schreien, wenn Zalando ein Paket direkt an die Tanzfläche liefert....

Das wäre doch die Vorlage für einen neuen Werbespot!


check out!!!
www.hartmutrotzt.de
www.bavarianassrockmassaka.de
https://de-de.facebook.com/hartmut.rotzt
https://www.facebook.com/pages/Dark-Lord...154913114558213
nach oben springen

#17

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 30.03.2012 12:36
von EarAche • The Undertaker | 2.097 Beiträge

Ah... okay, jetzt wird's genauso schräg, wie ich den Dark Lord himself in Erinnerung habe...


http://www.facebook.com/DJ.EarAche
http://twitter.com/DJ_EarAche

nach oben springen

#18

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 30.03.2012 12:53
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.450 Beiträge

Ist durchaus real, da unsam Kathäda sein Paletten Sakko ebenfalls in einem Zalando Paket an die Bühne geliefert wurde!


check out!!!
www.hartmutrotzt.de
www.bavarianassrockmassaka.de
https://de-de.facebook.com/hartmut.rotzt
https://www.facebook.com/pages/Dark-Lord...154913114558213
nach oben springen

#19

RE: Bavarian Assrock Massaka - Blutwurscht

in CD Reviews 28.03.2013 13:14
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.450 Beiträge

Man glaubt es kaum - nach kanpp vier Monaten wurde der erste Verkauf auf Amazon gemeldet:

http://www.amazon.de/Blutwurscht/dp/B009...64471613&sr=8-2

Jetzt müßte man diesen Verkaufsrang (aktuell 5383) nur noch mit weiteren Stützungskäufen ausbauen!


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


check out!!!
www.hartmutrotzt.de
www.bavarianassrockmassaka.de
https://de-de.facebook.com/hartmut.rotzt
https://www.facebook.com/pages/Dark-Lord...154913114558213
zuletzt bearbeitet 28.03.2013 13:15 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Albrecht450
Besucherzähler
Heute waren 16 Gäste , gestern 36 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1626 Themen und 5273 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 122 Benutzer (02.10.2014 19:04).

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen