#1

iKlau 3.0

in Verbrauchertipps 25.05.2012 15:44
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.538 Beiträge

Fotos von iPhone nach Diebstahl veröffentlicht

Fotos, die der iPhone-Dieb geschossen und die Besitzerin bei Facebook veröffentlicht hat.

Eine Geschichte, wie sie das Leben schreibt: Der US-Amerikanerin Katy McCaffrey wurde während einer Kreuzfahrt auf einem Disney-Schiff im April das iPhone geklaut. Der mutmaßliche Dieb fotografiert fleißig damit, ohne zu ahnen, dass die Bilder über ihren iCloud-Account im Fotostream der Besitzerin und damit auf ihren anderen angeschlossenen Geräten landen. Der Versuch, den Dieb damit zu entlarven, schlug bislang zwar fehl. Immerhin weiß sie jetzt aber, dass "Nelson" bei der Kreuzfahrtgesellschaft arbeitet. Er trägt eine Uniform und fotografiert sich gerne selbst damit.

Die Besitzerin hat nun eigens ein Fotoalbum "Stolen iPhone Adventures[1]" auf ihrer Facebook-Seite angelegt, in dem sie die Bilder veröffentlicht und keck kommentiert, etwa mit "Das ist Nelsons Freundin" oder "Sie sieht aus, als wäre sie nicht glücklich mit ihm. Ich kann sie verstehen."

Die Facebook-Gemeinde liebt solche Geschichten. Zum Redaktionsschluss dieser Meldung hatten bereits 11 323 Leute das Fotoalbum geteilt. Im Januar berichtete die britische Tageszeitung Daily Mail von einem ähnlichen Fall[2].

Update: Disney hat das iPhone ausfindig gemacht und will es der Besitzerin bei nächster Gelegenheit zurückgeben.


URL dieses Artikels:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/i...ht-1583767.html


check out!!!
www.hartmutrotzt.de
www.bavarianassrockmassaka.de
https://de-de.facebook.com/hartmut.rotzt
https://www.facebook.com/pages/Dark-Lord...154913114558213
nach oben springen

#2

RE: iKlau 3.0

in Verbrauchertipps 25.05.2012 20:49
von EarAche • The Undertaker | 2.125 Beiträge

Tja, diese neumodische Dreckstechnik - was waren das noch für Zeiten, vor kurzem übrigens, als Du beim Klauen noch nicht mal Handschuhe tragen musstest... Heute wollen sie schon für einen neuen Reisepass Deinen genetischen Fingerabdruck und filmen Dich ohne Dein Einverständnis beim Betreten jeder Sushibude. Ich warte ja auf die ersten Webcams, die man sich wie nen Brilli in seine Schneidezähne einsetzen lassen kann, dann ist endgültig Schluß mit Einlassungen der Art "I had no sex with that woman!", weil der Rest der Welt sämtliche küssbaren Körperteile von Dir schon auf Facebook gesehen hat, bevor Du überhaupt die Socken ausgezogen hattest...


http://www.facebook.com/DJ.EarAche
http://twitter.com/DJ_EarAche

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste , gestern 253 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1698 Themen und 5413 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 122 Benutzer (02.10.2014 19:04).

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen