#1

Zentrale Plattform zur Namenssicherung

in Namens- und Urheberrechte 03.02.2010 13:46
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.450 Beiträge

Auf diesem für Deutschland zentralen Portal mußt Du Dich anmelden, um Deine Bandrechte zu bewahren. Aufgrund von Sicherheitsvorkehrungen sowie -nachfragen ist die Anmeldung zugegebenermaßen etwas kompliziert aber dadurch auch seriös.

http://www.Musiker-in-deiner-Stadt.de/

Hier kannst Du sofort überprüfen welche Bands weltweit überhaupt Ihren Bandnamen gesichert haben. Es dient auch Plattenfirmen als Kontrollstelle welche Bands Ihre Songs überhaupt geschützt haben um eventuelle gute Songideen aus Demotapes einfach zu übernehmen. Was nicht geschützt ist kann quasi von jedem beliebig geklaut werden!

Wenn Du Dich einfach so kostenlos registrierst, dient diese Plattform als Suchportal für Musiker in Deiner Stadt oder Umgebung zumindest wenn Dein Personal wiedermal Egotrips reitet und dergleichen! Für 15 Euro im Jahr wird dann schon der Bandname geschützt und Songs können im Bundle billiger extra beantragt werden.

Dies nur um hier mal mit dem Irrglauben aufzuräumen, die GEMA würde für den Schutz der Rechte von Bands sorgen nur weil man dort Mitglied ist! Diese dient lediglich dazu diese Rechte für die Komponisten und Textdichter zu verwalten, aber nicht zu schützen!

Jede Band sollte zumindest für sich entscheiden, ob es Sinn macht hier tätig zu werden. Schützenswert ist generell alles, nicht daß man als Kleiner einfach so von den Großen geschluckt wird....


check out!!!
www.hartmutrotzt.de
www.bavarianassrockmassaka.de
https://de-de.facebook.com/hartmut.rotzt
https://www.facebook.com/pages/Dark-Lord...154913114558213
zuletzt bearbeitet 03.02.2010 13:55 | nach oben springen

#2

RE: Zentrale Plattform zur Namenssicherung

in Namens- und Urheberrechte 03.02.2010 15:58
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.450 Beiträge

Gottseidank ist HARTMUT ein Eigenname, da muß man nicht lange rumsichern.....

Hat nur den Nachteil, daß die einen dann als Band nicht annehmen!


check out!!!
www.hartmutrotzt.de
www.bavarianassrockmassaka.de
https://de-de.facebook.com/hartmut.rotzt
https://www.facebook.com/pages/Dark-Lord...154913114558213
nach oben springen

#3

RE: Zentrale Plattform zur Namenssicherung

in Namens- und Urheberrechte 03.02.2010 17:25
von EarAche • The Undertaker | 2.096 Beiträge

Ich wäre da vorsichtig - nicht dass all das mühsam kreierte Megaseller-Merchandise in einem gewissen Rotzshop auf einmal an Oma und Opa verschenkt werden muss, nur weil ein Jurisprudenz-Fuchs mit schmieriger Kanzlei im Rücken sich doch noch die Rechte an HARTMUT als Band sichert...


http://www.facebook.com/DJ.EarAche
http://twitter.com/DJ_EarAche

nach oben springen

#4

RE: Zentrale Plattform zur Namenssicherung

in Namens- und Urheberrechte 03.02.2010 17:29
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.450 Beiträge

Sind ja eh alles nur Einzelstücke, die bereits verscherbelt bzw. verschenkt wurden....

Als Lagerist kenne ich mich da aus und es wird nicht vorab schon zuviel produziert!


check out!!!
www.hartmutrotzt.de
www.bavarianassrockmassaka.de
https://de-de.facebook.com/hartmut.rotzt
https://www.facebook.com/pages/Dark-Lord...154913114558213
zuletzt bearbeitet 03.02.2010 17:29 | nach oben springen

#5

RE: Zentrale Plattform zur Namenssicherung

in Namens- und Urheberrechte 16.02.2010 13:02
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.450 Beiträge

Nach jetzt eigener Anmeldeerfahrung muß man statieren, daß dieses Portal extrem vom Verfolgungswahn befallen ist!!!

Wenn sich nicht 66% aller Bandmitglieder innerhalb von 5 Tagen ebenfalls dort anmelden wird sofort der Account gesperrt, da man ja davon ausgehen muß daß es sich hier um keine richtige Band und nur um einen Fake handelt. Noch dazu stellt es sich als etwas schwierig heraus, wenn man in der Arbeit sitzend ans Telefon zu Hause gehen soll zwecks sofortiger Rufnummernbestätigung....

Außer Bäda hat es bei HARTMUT keiner versucht und der sollte noch extra einen Weihnachtssong per Telefon dort einträllern. Logischerweise wurde er von mir als Sänger gemeldet, welches derartige Rituale schließlich auch rechtfertigt! Er hat dann irgendwann auch entnervt aufgegeben.....

Sollte ich die Schutzsperre des Accounts entriegeln wollen wird auf jeden Fall ein kleines Entgelt fällig. Wie mir scheint wollen die nicht wirklich, daß Bands tatsächlich Ihre Rechte schützen. Stattdessen werden einem nur Knüppel zwischen die Beine geworfen....

Das nächste Mal melde ich mich dann folgerichtig als Alleinunterhalter an, was mit den bereits getätigten Namen allerdings nicht mehr möglich ist!

Letztlich also nur für Leute zu empfehlen, die es mit Ihrer Band absolut ernst meinen.....


check out!!!
www.hartmutrotzt.de
www.bavarianassrockmassaka.de
https://de-de.facebook.com/hartmut.rotzt
https://www.facebook.com/pages/Dark-Lord...154913114558213
zuletzt bearbeitet 16.02.2010 13:23 | nach oben springen

#6

RE: Zentrale Plattform zur Namenssicherung

in Namens- und Urheberrechte 19.02.2010 15:28
von EarAche • The Undertaker | 2.096 Beiträge

Sollen wir die zur Rache mit Fake-Anmeldungen zuspammen? Ich denke da an Bandnamen wie "Got Brown Elbows" und als einzige Bandmitglieder einen örtlichen Proktologen nebst seiner Gattin, deren Telefonnummer wir wohl den gelben Seiten entnehmen können und die wegen der Wirtschaftskrise jeden Anruf sicher hocherfreut, freundlich zuvorkommend und penibel abarbeiten?


http://www.facebook.com/DJ.EarAche
http://twitter.com/DJ_EarAche

nach oben springen

#7

RE: Zentrale Plattform zur Namenssicherung

in Namens- und Urheberrechte 19.02.2010 15:50
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.450 Beiträge

Verdammt gute Idee!!!

Und als Sänger wird dieser auch noch eingetragen, darauf sollte nicht verzichtet werden!


check out!!!
www.hartmutrotzt.de
www.bavarianassrockmassaka.de
https://de-de.facebook.com/hartmut.rotzt
https://www.facebook.com/pages/Dark-Lord...154913114558213
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Albrecht450
Besucherzähler
Heute waren 238 Gäste , gestern 230 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1623 Themen und 5270 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 122 Benutzer (02.10.2014 19:04).

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen