#1

Vorsicht bei Facebook

in Computerkram & andere Schaltfehler 10.12.2009 13:52
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.443 Beiträge
zuletzt bearbeitet 10.12.2009 13:53 | nach oben springen

#2

RE: Vorsicht bei Facebook

in Computerkram & andere Schaltfehler 11.12.2009 19:59
von EarAche • The Undertaker | 2.093 Beiträge

Die einfache Regel heisst: Stell nix ins Internet, was irgendwer nicht sehen darf.

Ausnahme: Da Du Deine Potenzpillen oder den bei Ebay Indonesia ersteigerten gefriergetrockneten Bartagamen mit Nietenhalsband ohne Kreditkarte oder Paypal-Account eher nicht bekommen wirst - und diese Daten nach kurzer Zeit halt auch gerne mal öffentlich zugänglich sind - bleibt bei Zahlungsdaten nur eines: Die muss man zwar eingeben, aber die Kreditkarte und das Online-Konto kann man schliesslich alle paar Monate wechseln, was man auch dringlich tun sollte. Kostet halt etwas Zeit...


http://www.facebook.com/DJ.EarAche
http://twitter.com/DJ_EarAche

nach oben springen

#3

RE: Vorsicht bei Facebook

in Computerkram & andere Schaltfehler 31.05.2010 13:33
von EarAche • The Undertaker | 2.093 Beiträge
zuletzt bearbeitet 31.05.2010 13:33 | nach oben springen

#4

RE: Vorsicht bei Facebook

in Computerkram & andere Schaltfehler 01.06.2010 12:50
von EarAche • The Undertaker | 2.093 Beiträge

Immerhin, um die 30.000 Accounts sollen das Netzwerk gestern verlassen haben, ich surfe das jetzt mal kontrollieren... http://derstandard.at/1271377928949/Quit...ook-aus-Protest


http://www.facebook.com/DJ.EarAche
http://twitter.com/DJ_EarAche

nach oben springen

#5

RE: Vorsicht bei Facebook

in Computerkram & andere Schaltfehler 01.06.2010 13:06
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.443 Beiträge
nach oben springen

#6

RE: Vorsicht bei Facebook

in Computerkram & andere Schaltfehler 18.10.2010 10:46
von EarAche • The Undertaker | 2.093 Beiträge

News für treue Facebook-Nutzer: Die ach so beliebten und daher allgegenwärtigen Anwendungen lesen offenbar bisher unerlaubt Daten aus! www.tagesschau.de/ausland/facebook162.html

Daher kann man nur nochmal wiederholen: Keine sensiblen Sachen in Social Networks stellen, die nur für Freunde bestimmt sind. Egal ob Fotos vom Nippelpiercing oder vom Sportwagen der Freundin mit gut lesbarem Kennzeichen. Und definitiv keinerlei zusätzliche Anwendungen benutzen, bei denen die Daten eines Accounts an fremde Seiten übermittelt werden, die sich jeglicher Kontrolle über die Verwendung entziehen.


http://www.facebook.com/DJ.EarAche
http://twitter.com/DJ_EarAche

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Albrecht450
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste , gestern 82 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1615 Themen und 5258 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 122 Benutzer (02.10.2014 19:04).

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen