#1

BARTH vs. SCHMIDT

in Talk Hard Thread 01.12.2009 17:12
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.581 Beiträge

Das ist ja wohl Majestätsbeleidigung! Vor allem von so einem Schwachmaten.....

http://www.abendzeitung.de/leute/149388


check out!!!
www.hartmutrotzt.de
www.bavarianassrockmassaka.de
https://de-de.facebook.com/hartmut.rotzt
nach oben springen

#2

RE: BARTH vs. SCHMIDT

in Talk Hard Thread 02.12.2009 15:17
von EarAche • The Undertaker | 2.164 Beiträge

Nun, bei dieser Postille muss man etwas vorsichtig sein, was Herr B. denn womöglich tatsächlich gesagt hat... Allerdings bin ich persönlich als alter Schmidt-Fan, der inzwischen ebenfalls älter geworden ist, mit der neuen Niveauoffensive des Altmeisters ohne den jungen Herrn P. im Beiprogramm recht zufrieden und interpretiere daher die gegenständlichen Lautäußerungen - auf wessen Mist sie auch gewachsen sein mögen - als Ausdruck gewisser Verständnisschwierigkeiten. Die Schenkelklopfer des Herrn B. würden tatsächlich nicht unbedingt zum Bildungs- und Kulturauftrag der ARD passen, Harald Schmidt hingegen ist neben diversen Doku- und Nachrichtenredaktionen (sowie kompletten Sendern á la Arte und 3sat) in punkto Unterhaltung einer der Gründe, warum in unserem Haushalt ohne Murren Gebühren entrichtet werden.


http://www.facebook.com/DJ.EarAche
http://twitter.com/DJ_EarAche

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 304 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 1091 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1738 Themen und 5508 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 330 Benutzer (Heute 22:44).

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen