#1

Velvet Volume - Nest

in CD Reviews 26.02.2022 18:29
von Svanni • Diener | 341 Beiträge

VELVET VOLUME - Nest (02/2022)

Von den Retrorockattacken auf „Look look look“ (2017) über das schon etwas sanftere Indierockalbum „Ego‘s Need“ (2020) bis zur aktuellen eher in die Indie-Pop-Richtung gehenden Veröffentlichung „nest“ haben sich die drei Schwestern Noa (guit./ voc), Noemi (bass/ voc) und Nataja Lachmi (dr) so dermassen stark verändert oder besser entwickelt, dass niemand vorhersagen kann, was sie uns wohl als nächstes servieren werden. Treu geblieben sind sie sich darin, dass die visuellen Umsetzungen ihrer Songs in den letzten 5 Jahren immer sehr extravagant waren und weit davon entfernt, als bloßes Verkaufsvehikel zu dienen. Guggst du daher unbedingt auf den bekannten Videoportalen und wenn es sonst noch was fürs Auge sein soll, dann mal die Gemälde von Noa Lachmi auf ihrem Insta-Account anchecken!

Wie klingt nun das neue Album? Da hat schon Ullrich Maurer auf dem geschätzten Portal musikreviews.de eine Einschätzung geschrieben, deren Eindrücke ich komplett teile, und wenn man selbst etwas nicht besser machen kann, dann soll man neidlos auf den Kollegen verweisen, daher bitte jetzt sofort hier nachlesen: http://www.musikreviews.de/reviews/2022/Velvet-Volume/nest/

Und natürlich danach reinhören, es lohnt sich!

zuletzt bearbeitet 26.02.2022 18:31 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste , gestern 245 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1738 Themen und 5508 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 340 Benutzer (27.09.2022 23:44).

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen