#1

R.I.P. - Pete Seeger

in Dunkles Land 28.01.2014 17:26
von EarAche • The Undertaker | 2.127 Beiträge

Der legendäre Folk-Musiker Pete Seeger ist im Alter von 94 Jahren am Montag in New York verstorben.

Als Sänger, Aktivist und Politrebell schrieb er mit Where Have All the Flowers Gone DIE Hymne der Friedensbewegung schlechthin. Er war Mentor und Vorbild für Stars wie Bob Dylan und Don McLean.

"The New York Times": Er war ein Meister der Folkmusik und des Kampfes für soziale Veränderung. Mit seiner Musik protestierte er gegen den Zweiten Weltkrieg, dann gegen den Vietnam-Krieg und setzte sich immer für die Bürgerrechts- und Arbeiterbewegung ein. Wegen dieses Aktivismus kam er häufig mit den US-Behörden in Konflikt - und blieb Zeit Lebens ein Rebell.


http://www.facebook.com/DJ.EarAche
http://twitter.com/DJ_EarAche

zuletzt bearbeitet 28.01.2014 17:29 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 56 Gäste , gestern 164 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1708 Themen und 5427 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 122 Benutzer (02.10.2014 19:04).

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen