#1

10jähriges Sendungsjubiläum

in NEWS ZUR SENDUNG 03.09.2014 09:58
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.443 Beiträge

Dann wünsche ich virtuell ALLES GUTE zum 10jährigen Sendungsjubiläum, welches sich im August manifestiert hat!

Ich bin ja als quasi geduldeter Musikredakteur erst später zu Euch gestoßen…


check out!!!
www.hartmutrotzt.de
www.bavarianassrockmassaka.de
https://de-de.facebook.com/hartmut.rotzt
https://www.facebook.com/pages/Dark-Lord...154913114558213
zuletzt bearbeitet 03.09.2014 09:58 | nach oben springen

#2

RE: 10jähriges Sendungsjubiläum

in NEWS ZUR SENDUNG 26.09.2014 18:50
von EarAche • The Undertaker | 2.092 Beiträge

Dafür hat der Don das Programm dann aber auch jahrelang entscheidend mitgeprägt...

Und unsere geballte Verbalkompetenz aus 92 Sendungen kann man auch fast 2 Jahre nach der KreativPause des Clubs noch immer auf hunderten Seiten im Web runterladen, wie zum Beispiel hier: http://www.podcast.name/club-soundgarden...w-podcast-11001

Bei all diesen Podcasts, die nie ein Verantwortlicher des Soundgarden-Teams jemals authorisiert hat, frage ich mich ernstlich, ob wir nicht mal anfangen sollten, Tantiemen einzutreiben? ... und bin nachträglich sehr froh, dass wir nicht etwa 8 Jahre lang an Pornos mitgewirkt haben, die dann einfach keinen digitalen Tod sterben wollen...


http://www.facebook.com/DJ.EarAche
http://twitter.com/DJ_EarAche

zuletzt bearbeitet 26.09.2014 19:18 | nach oben springen

#3

RE: 10jähriges Sendungsjubiläum

in NEWS ZUR SENDUNG 10.10.2014 15:56
von Svanni • Diener | 323 Beiträge

Es gibt Neuigkeiten von der Radiofabrik Salzburg - der ehemaligen Heimat der Club Soundgarden Radioshow:

DIE RADIOFABRIK WIRD 16 UND STARTET EINE WACHSTUMSOFFENSIVE DER ANDEREN ART

Am 7. Oktober 1998 um 20 Uhr begann in Salzburg das Zeitalter des offenen Zugangs zum Medium Radio mit einem wöchentlichen Sendefenster beim kommerziellen Radio Arabella. Ab 2001 wurde die Frequenz mit dem „City-Radio" geteilt, seit Januar 2004 sendet das Freie Radio täglich 24 Stunden Programm, das von rund 300 ehrenamtlichen Radiomacherinnen und -machern gestaltet wird.

Zum 16. Geburtstag schenkt sich die Radiofabrik eine neue Sendersignation und startet vor allem eine Wachstumsoffensive - und das im angrenzenden Bayern: im Rahmen eines EuRegio-Projektes wird ein Außenstudio in Bad Reichenhall aufgebaut! RadiomacherInnen aus Bayern müssen somit in Zukunft nicht mehr nach Salzburg kommen, um ihre Inhalte on Air zu bringen, die Sendungen werden via Internet live aus Reichenhall ins Programm übernommen!

Tja, nachdem wir ja alle wissen, wer von den ehemaligen (?) Machern der Club Soundgarden Radioshow in diesem beschaulichen Städtchen wohnt, wollen wir doch mal abwarten, ob das letzte Kapitel Sendungsgeschichte tatsächlich schon geschrieben ist...?


RADIOFABRIK Salzburg
Livestream http://www.radiofabrik.at/rafab_stream_low.m3u
On Air 107,5 & 97,3 MHz
CableLink 98,6 MHz


Radiofabrik @ Social Networks:
CBA: http://cba.fro.at/show.php?lang=de&userid=8
flickr: http://www.flickr.com/photos/radiofabrik/
myspace: http://www.myspace.com/radiofabrik_salzburg
facebook:https://www.facebook.com/Radiofabrik107.5
YouTube: http://www.youtube.com/user/radiofabrik
delicious: http://delicious.com/radiofabrik/

zuletzt bearbeitet 10.10.2014 15:59 | nach oben springen

#4

RE: 10jähriges Sendungsjubiläum

in NEWS ZUR SENDUNG 11.10.2014 16:08
von DonJackus • Der Hochwohlgeborene Edle | 2.443 Beiträge

Das sind in der Tat very good news!

Ab wann wäre denn diese neue Offensive angedacht? Ab Januar? Mit altbewährtem Team?


check out!!!
www.hartmutrotzt.de
www.bavarianassrockmassaka.de
https://de-de.facebook.com/hartmut.rotzt
https://www.facebook.com/pages/Dark-Lord...154913114558213
nach oben springen

#5

RE: 10jähriges Sendungsjubiläum

in NEWS ZUR SENDUNG 13.10.2014 13:59
von Svanni • Diener | 323 Beiträge

Wie ich dem Mailverkehr zwischen Herrn EarAche und den Sendegewaltigen der Radiofabrik entnehme, gibt es gegen Ende November 2014 zunächst mal ein Gesprächsangebot von Seiten des Senders, der an einer Wiederaufnahme des Club Soundgarden durchaus interessiert wäre. Das Studio selbst soll wohl gegen Jahresende einsatzfähig sein.

Was dann tatsächlich daraus entstehen mag, wird wohl entscheidend erstens davon abhängen, ob bei Herrn MountainSnake die neuen Rahmenbedingungen wieder Lust auf eine mediale Tätigkeit hervorrufen können. Und zweitens, ob das Studio zeitlich variabel nutzbar sein wird, so dass unsere beiden Moderatorenlegenden eine Möglichkeit zur Voraufzeichnung flexibel je nach eigenem Terminkalender haben werden. Denn das vorläufige Ende des Clubs wurde ja damals auch durch das starre Zeitkorsett des Studios in Salzburg hervorgerufen, das sich mit den sonstigen Aktivitäten der beiden Herren damals zunehmend schwerer vereinbaren liess.

Was Herr EarAche als ersten Kommentar mal so verlauten ließ, war ein lakonisches "In my f***in' pants, there's no time for romance..." - daraus wurde ich ehrlich gesagt, erstmal nicht wirklich schlau - keine Ahnung, wie man das zu deuten haben sollte...

zuletzt bearbeitet 13.10.2014 14:01 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Albrecht450
Besucherzähler
Heute waren 55 Gäste , gestern 62 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1613 Themen und 5256 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 122 Benutzer (02.10.2014 19:04).

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen